Yacy private Suchmaschine

Yacy ist eine Suchmaschine wie Google & Co. die aber auf dem privaten Rechner läuft Yacy funktioniert nach dem Peer to Peer Prinzip. Natürlich kann man die Suchleistung nicht mit einem der Platzhirsche vergleichen. Aber in den meisten Fällen ist sie ausreichend. Und ausserdem lernt man einiges darüber wie Suchmaschinen funktionieren.

Voraussetzung ist die installierte Versionsverwaltung Git.

Zur Installation reichen 3 Kommandos

echo 'deb http://debian.yacy.net ./' | sudo tee/etc/apt/sources.list.d/yacy.list 
sudo apt-key advanced --keyserver pgp.net.nz --recv-keys 03D886E7 
sudo apt-get update

Zuerst werden die Abhängigkeiten installiert

  • openjdk-6-jdk
  • dpkg-dev
  • fakeroot
  • debhelper
  • ant
  • m4



Nach der Installation stehen zum steuern folgende Befehle zur Verfügung
/etc/init.d/yacy stop
/etc/init.d/yacy start
/etc/init.d/yacy restart

reconfigureYACY.sh zum Konfigurieren (YaCy darf dabei nicht laufen)

killYACY.sh zum Abwürgen

updateYACY.sh zum Aktualisieren

Zum ändern des admin Passworts:

cd /usr/share/yacy/bin
./passwd.sh <new password>

Yacy ist umfangreich konfigurierbar und zeigt detaillierte Informationen über das was aktuell passiert

Die Quelle für individuelle Lösungen